Derzeit sind wir auf der Suche nach geeigneten Grundstücken für unsere drei verschiedenen Projektstrategien.

Verfügen Sie über Grundstücke, unbebaut oder bebaut, die die Voraussetzungen für eines unserer Projektschemata erfüllen? Kontaktieren Sie uns, und lassen Sie uns die Einzelheiten des Immobilienobjektes zur Projektanalyse zukommen. Wir suchen Grundstücke, welche eine Mindestbebauung von 6.500 m² Nutzfläche zulassen. Unsere Suche beschränkt sich ausschließlich auf NRW und Berlin sowie auf das Umfeld von Berlin.

Obwohl unsere Mindestanforderung 6.500 m² Nutzfläche beträgt, würden wir je nach Lage des Immobilienobjekts auch Projekte in Betracht ziehen, die weniger Fläche umfassen. Für kleinere Projekte setzen wir ein Minimum von 1.000 m² Nutzfläche voraus.

Grundstückskriterien Demenz-WG

  • Min. 1.000 m2 Grundstücksfläche
  • Min. 400 m2 Wohnfläche
  • Muss für rechteckige Gebäudeformen ausgelegt sein
  • Min. 2 Stockwerke ebenerdig mit Staffelgeschossen

Grundstückskriterien Boardinghäuser & Serviced Apartments

  • Lage in Mischgebieten
  • Gute Infrastruktur
  • Fußläufige Distanz zu gastronomischen Einrichtungen und Einkaufsmöglichkeiten
  • Attraktive Innenstadt- oder Stadtrandlagen für Geschäfts- und Freizeitreisende
  • Keine Industriegebiete
  • Sehr gute Anbindung zum öffentlichen Nahverkehr

Grundstückskriterien ETW

  • Städte mit einer Einwohnerzahl von min. 200.000 m2
  • In der Nähe des Stadtzentrums oder eines Unterzentrums
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie im Umkreis von 500 m
  • Das Grundstück muss Fläche für min. 35 Wohnungen vorweisen;
    Ausnahme Berlin: Fläche muss groß genug für min. 10 Einheiten sein.
  • Das Grundstück muss einen B-Plan oder ein Bauvorhaben nach BauGB § 34 aufweisen.

Verfügen Sie über Grundstücke, unbebaut oder bebaut, die die Voraussetzungen für eines unserer Projektschemata erfüllen? Kontaktieren Sie uns,
und lassen Sie uns die Einzelheiten des Immobilienobjektes zur Projektanalyse zukommen.

Gibt es einen Bebauungsplan der Gemeinde?
Bitte addieren Sie 7 und 4.