In allerbester Nachbarschaft

Der Startschuss ist gefallen! Die Abrissarbeiten in der Rudower Straße 37 sind im vollen Gange. Was danach passiert? Es werden auf 1.071 m² 22 vollmöblierte Serviced Apartments für anspruchsvolles Wohnen auf Zeit entstehen. Die perfekte Location für ein Boardinghouse! Warum?

Rudower Straße 37, Berlin Alt-Glienicke – alles in Reichweite

Das regionale Umfeld des Flughafens Berlin Brandenburg umfasst den Süden Berlins und grenzt an Deutschlands größten Wissenschafts- und Technologiepark, den Adlershof. Die Nähe zum Technologiepark macht Altglienicke zum Top Wirtschaftsstandort. Zudem profitiert der Standort von der positiven wirtschaftlichen Entwicklung durch die Flughafeneröffnung des BER und den Neubau der Tesla-Fabrik. Ergo: Alt-Glienicke ist eine ideale Wohnlage für Menschen, die sich beruflich für längere Zeit in und um Südost-Berlin aufhalten.

Wachstumsstarke Wirtschaftsregion mit einem hohen Maß an Lebensqualität

Die Lage der Immobilie vereint Entspannung mit Urbanität – gute Infrastruktur mit ländlicher Natürlichkeit. Einerseits liegt unser Objekt - Rudower Straße 37, Alt-Glienicke - sehr nah am Technologie-Standort, und andererseits sind wir mit unserer Lage auch sehr naturverbunden. Rund 23.000 neue Arbeitsplätze sind in dieser Region entstanden. Hierdurch erfreut sich Alt-Glienicke großer Beliebtheit und erfährt einen großen Zuzug. Die Einwohnerzahl steigt stetig. Wohnen und Arbeit sind geografisch leicht miteinander zu verknüpfen. Unser Projekt trägt dabei zur Entwicklung dieser Wirtschaftsregion bei.

Wohnen im ruhigen, grünen Altglienicke und Arbeiten im „klügsten Kiez Berlins“– das Objekt!

In der Rudower Straße 37 entstehen auf 1.071 m² 22 vollmöblierte Serviced Apartments für anspruchsvolles Wohnen auf Zeit. Das große parkähnliche Grundstück befindet sich in guter Lage in einem ruhigen Wohnumfeld und ist nur 800-950m vom „klügsten Kiez Berlins“- dem Adlershof - entfernt.

Die Apartments und Maisonette Wohnungen mit einer Größe von 30 bis 44 m² sind speziell auf die Bedürfnisse von Geschäftsreisenden, Beschäftigten des Technologieparks und Diejenigen zugeschnitten, die beruflich bedingt einen längeren Aufenthalt einplanen.

Alle Wohneinheiten sind exklusiv ausgestattet mit einem Wohn- und Schlafbereich, einer Pantry- Küche, einem Duschbad und werden durch Balkone komplettiert. Ein Schreibtisch, schnelles Internet und kostenfreies W-LAN gehören zur Standardausstattung und ermöglichen ein komfortables Arbeiten. Die Serviced Apartments erlauben es, sich selbst zu versorgen und gewährleisten so ein hohes Maß an Privatsphäre. In der unmittelbar fußläufigen Umgebung des Objekts finden sich Geschäfte des täglichen Bedarfs, Restaurants und Cafés. Im Frühling 2023 werden die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

Der wichtigste Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort Deutschlands!

Adlershof, ein Ort mit Innovationsgeist. Seit 10 Jahren gehört der Technologiepark Adlershof zu den 15 größten Wissenschaftsparks weltweit. An keiner Stelle in Deutschland findet sich ein so dichtes Netz von Hi-Tech-Unternehmen, Forschungs- und Universitätsinstituten.

Auf einem Gebiet von 4,2 km² befinden sich namhafte Forschungseinrichtungen, der mathematisch-naturwissenschaftliche Campus der Humboldt-Universität zu Berlin und über 1.200 Unternehmen und Einrichtungen mit mehr als 23.000 Beschäftigten. Hier werden jährlich etwa 2,5 Mrd. EUR Umsatz generiert. Die Standortgesellschaft WISTA betreibt Technologie- und Gründerzentren mit den Schwerpunkten Photonik und Optik, Photovoltaik und Erneuerbare Energien, Mikrosysteme und Materialien, Informationstechnik (IT) und Medien, Biotechnologie und Umwelt.

Grundsätzlich werden in diesem Gebiet viele kleinere und größere Bauvorhaben auch von anderen Unternehmen umgesetzt.

Zusammenfassung der Vorteile unseres Projektes:

  1. schnell im Zentrum von Berlin, ÖPNV
  2. Tesla GIGA-Factory - sehr gut zu erreichen
  3. kurze Distanz zum Flughafen BER – Berlin Airport (10Min)
  4. Nur 5 km zur Autobahn
  5. Nur 1km zum Technologiepark Adlershof